Definieren Sie Ihre Anforderungen!
Passende Bauheizung in 4 Schritten finden
Maße zu beheizende Räume?

Länge aller Räume

Breite aller Räume

Maximale Raumhöhe

Wie gut sind Ihre Räume isoliert?
Welche Temperatur benötigen Sie?

Mietzeitraum zur Kalkulation der Außentemperatur

Niedrigste potentielle Außentemperatur (Wetterhistorie)

Die meisten Werkstoffe benötigen 5-8 °C. Wir empfehlen 15 °C bei Personeneinsatz

Definieren Sie Ihre Anforderungen!
Großflächiger Beheizung und langfristigen Einsatz  
Mehr Info
  • Geeignet für kontinuierliche, längere Beheizung
  • Hohe Kosteneffizienz
  • Steuerung über Raumthermostat
  • Außenaufstellung auch in Umluft möglich (hohe Energieeffizienz)
  • Außeneinsatz: Kein Luftsauerstoffverbrauch
  • Gerät weniger mobil – Einsatz in Wasserschutzgebieten problematisch
  • Kosten abhängig vom schwankenden Ölpreis
  • Zuklappen  
Gerät hochmobil, leichte Bedienbarkeit  
Mehr Info
  • Gerät hochmobil, leichte Bedienbarkeit
  • Geringer Montageaufwand
  • Keine Abgase
  • Kein Luftsauerstoffverbrauch
  • Keine Wassergefährdung
  • Gut kombinierbar mit Bautrocknung
  • Drehstromanschluss ab ca. 3 kW Leistung benötigt
  • Hoher Stromverbrauch
  • Zuklappen  
Großflächige Beheizung und mittelfristiger Einsatz  
Mehr Info
  • Abgas schadstoffarm und keine Wassergefährdung
  • Geräte grundsätzlich mobil; Beeinträchtigung durch Gasflaschen beachten
  • Nicht geeignet für Trocknung
  • Verbrauch von Luftsauerstoff – Lüften!
  • Bei langfristigen Einsatz, fester Gasanschluss von Vorteil
  • Nicht in unterkellerten Bauten verwenden
  • Zuklappen